In den beiden Meditationen geht es darum, mittels Visualisierung und Emotionen dein inneres Energiepotential so zu steigern, dass es dir möglich ist, deine Intuition permanent wahrnehmen zu können. Eine schöne, kraftvolle Ergänzung zu der Visualisierung dessen, was du dir wünschst ist ein sogenanntes Visionboard. Dazu überlegst du dir genau, was du möchtest, was du dir wünschst und suchst dir ein passendes Foto dazu aus. So bekommt dein Wunsch, deine Vision ein Gesicht.

 

Es gibt die Möglichkeit Fotos aus Zeitschriften oder Katalogen auszuschneiden und sie auf dein Board zu heften. Entsprechend begabte Menschen können sich ihr Bild selbst malen oder basteln. Wenn du in dein eigenes Werk Kraft, Ausdruck und Emotion hineinbringen kannst - Glückwunsch! Denn das ist schon mehr als die halbe Strecke zu deinem Ziel.

 

Kraft, Ausdruck und Emotion sind ganz wichtig für deine Fotos. Du wirst selbst spüren, wenn du die Richtigen für dich gefunden hast. Dennoch gebe ich dir gerne ein paar Beispiele.

 

Träumst Du von einem Liebes- oder Lebenspartner, suche Dir ein Foto von einem Menschen aus, den du sympatisch findest. Achte auf die Kleidung und Umgebung, beides sollte stimmig für dich sein - und ganz wichtig - er oder sie sollte dich ansehen. Stell Dir vor du wirst geliebt von diesem Menschen - was fühlst du - wie wird es sein ?

 

Wenn Du dir Gesundheit wünschst, finde ein Foto von Dir, auf dem du gesund und froh gelaunt bist. Findest du keines von dir, suche ein Foto einer Person, mit der du dich identifizieren kannst. Schau es an - was fühlst du - wie wird es sein ?